EN logo ZKL Group

Die Geschichte ist die Grundlage für die
Gegenwart und die Aufforderung zur Zukunft

new force

ZKL Brno baut spezialisierte Arbeitsplätze für das Windenergieprogramm.

Die wachsende Nachfrage nach großformatigen Wälzlagern für die Windkraft erhöht auch die Anforderungen an Produktion, Technologie und Personal. Die ZKL Gruppe investiert jährlich in den Wiederaufbau von Produktionshallen, Modernisierung und Erweiterung des Maschinenparks und optimiert damit weiter ihre Produktionsprozesse. Nach dem erfolgreichen Umbau und der Erweiterung der Wärmebehandlungsanlage im vergangenen Jahr folgt in diesem Jahr das Projekt des Baus einer speziellen zentralen Dreh- und Schleifhalle für großformatige Lagerringe.

Das Zentrum für Drehmaschinen wird in der Halle Nr. 17 neu gebaut. Die zentrale Schleifhalle befindet sich im renovierten Teil des Gebäudes Nr. 5 neben der Baugruppe für Großlager. In jeder Halle ist auch eine 3D-Messmaschine in einem klimatisierten Raum installiert, die eine ständige Qualitätskontrolle und Messung der bearbeiteten Teile gewährleistet. Darüber hinaus ermöglicht die Schaffung dieser technologischen Einheiten die Einrichtung von Logistikbereichen und einen logischen Materialfluss in der Produktion vom Härten bis zur Endmontage. Derzeit laufen in Halle 17 die Vorbereitungsarbeiten für die einzelnen Fundamente. Nach der Änderung der Hallen werden vorhandene Maschinen übertragen und neu gekaufte Maschinen installiert. Der Start aller Technologien ist für Ende 2020 geplant.

Dank der Investitionen, der Implementierung von Industrie 4.0-Elementen und der Straffung der Produktionsprozesse steigt die Produktion von Großlagern gegenüber dem Vorjahr. Dies entspricht dem vom Management von ZKL gesetzten Ziel, mit einer jährlichen Produktion von 2500 Großlagern bis 2023 ein wichtiger Anbieter von Windenergiekomponenten zu werden und Qualitativ höchste Ansprüche bedienen zu können.

ZKL

ZKL is the biggest manufacturer of large-scale spherical-roller, special and split bearings in Central Europe.

Copyright © 2012 ZKL, a.s.