EN logo ZKL Group

Die Geschichte ist die Grundlage für die
Gegenwart und die Aufforderung zur Zukunft

2.5 Käfig

Der Käfig im Walzlager erfüllt folgende Aufgaben:

- er verteilt die Walzkörper gleichmäßig um den Umfang

- er verhindert den gegenseitigen Kontakt von Walzkörpern und deren Gleiten,

- er verhindert das Ausfallen der Walzkörper aus zerlegbarem Lager oder Pendellager beim Einbau.

Vom Standpunkt der Konstruktion und der Werkstoffe werden die Käfige in gepresste und massive eingeteilt.

Gepresste Käfige werden aus Stahl- oder Messingblech hergestellt und werden meistens bei Lagern vonkleinen bis mittleren Abmessungen benutzt. Ihr Vorteil gegenüber Massivkäfigen ist ein kleineres Gewicht. Massivkäfige werden aus Stahl, Messing, Bronze, Leichtmetallen oder Kunststoff in verschiedener Ausführunghergestellt. Metallkäfige werden in solchen Fällen benutzt, wo auf die Käfigfestigkeit erhöhte Anforderungen ausgeliefert sind und das Lager für höhere Betriebstemperaturen bestimmt ist. Käfige werden im Lager radial auf den Walzkörpern geführt, was die üblichste Form ist, oder auf den Schultern eines der Ringe.

Lager ohne Käfig, d.h. vollrollig, werden nur selten benutzt, und zwar für einige Lagertypen, z.B. einreihige Nadellager.

In Texten zu einzelnen Lagerkonstruktiongruppen ist immer im Kafigteil die Übersicht der Käfige in Grundausführung angegeben und auch der Lieferungsmöglichkeiten von Lagern mit Käfigen von unterschiedlicherAusführung.

 

V textech k jednotlivým konstrukčním skupinám ložisek je v oddílu věnovaném klecím vždy uveden přehled klecí vyráběných v základním provedení a možnosti dodávek ložisek s klecí v odlišném provedení.

ZKL

ZKL is the biggest manufacturer of large-scale spherical-roller, special and split bearings in Central Europe.

Copyright © 2012 ZKL, a.s.