EN logo ZKL Group

Die Geschichte ist die Grundlage für die
Gegenwart und die Aufforderung zur Zukunft

new force

Höhepunkte des Jahres 2017 bei der ZKL Gruppe

In der ZKL-Gruppe ist im Jahr 2017 wirklich viel passiert, die wichtigsten Highlights sind nachfolgend aufgeführt:

Wir investieren ständig in die Neue Technologien und in die Verbesserung der Produktionsprozesse. Aus diesem Grund haben wir 2 neue Großlagermaschinen in die Liste der Neuheiten 2017 aufgenommen. In ZKL Brno, a.s. wurde eine neue Karusselldrehmaschine BASICTURN 1250 C2 vom Hersteller TOSHULIN A.S. installiert, die zu einer Schlüsselmaschine für die Bearbeitung von Großlagern wurde. Wir haben auch eine Mehrzweckmaschine von Bertiez gekauft, die in den kommenden Wochen in der Brünner Produktionsstätte installiert wird.

Um die Arbeitsproduktivität zu erhöhen, verbessern wir ständig interne Prozesse im SAP-System und anderen Programmen (z. B. Windchill).

Seit Januar 2017 sind wir Inhaber des IRIS-Zertifikats, mit dem wir Schienenlager von höchster Qualität liefern können, unsere Werke ZKL Brno, a. s. und ZKL Klášterec nad Ohří, a. s. haben das Zertifikat erhalten.

Wir haben den 70. Jahrestag der Lagerproduktion in Brünn gefeiert. Dieser festliche Anlass wurde mit der bisher größten Distributorenkonferenz verbunden. Die Konferenz, an der mehr als 80 Vertreter aus Europa, Indien und China teilnahmen, fand vom 23. bis 24. Mai in der Produktionsstätte in Brünn statt.

Wir stellten auf den wichtigsten Messen in der Tschechischen Republik, Europa und Übersee aus. Die Marke ZKL wurde unter anderem auf der Messe in Hannover oder auf der 59. Internationalen Maschinenbaumesse in Brünn gesehen.

Trotz des Wechselkurses des US-Dollars und der Erhöhung des Kaufpreises für das Material konnten wir das gleiche Geschäftsergebnis wie 2016 erzielen.

Wir sind bestrebt, das Wissen und die Fähigkeiten unserer Mitarbeiter kontinuierlich zu verbessern. Wir haben einen Ausbildungsplan für die Mitarbeiter erfolgreich abgeschlossen und einen Schulungsplan für das Jahr 2018 aufgestellt. Das Bildungspersonal ist der Schlüssel zum Erfolg von ZKL.

Unsere Mitarbeiter sind eine der großen Säulen von ZKL. Im Jahr 2017 bildete ein Drittel der Mitarbeiter der ZKL-Gruppe, die 15 Jahre oder länger hier arbeiten. Wir schätzen ihre Loyalität und Danken ihnen für die langfristige Zusammenarbeit und ihren Einsatz, den sie für die Gruppe und der Marke ZKL leisten.

Wir haben das Jahr 2017 abschließend auf einer Weihnachtsfeier ausklingen lassen.

Media file: 

ZKL

ZKL is the biggest manufacturer of large-scale spherical-roller, special and split bearings in Central Europe.

Copyright © 2012 ZKL, a.s.